Kopfbild
facebook logo

Heute im Kunstmuseum

15:00 Uhr

Kurse und Workshops, Kinder

Begabtenförderung: Meisterzeichner

Für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Hier erlernt ihr „Handwerkszeug“ des Zeichnens von Grund auf. Im Mittelpunkt steht, das Sehen zu schärfen und Dreidimensionales zeichnerisch umzusetzen. Dabei werden die Fantasie und die eigene Handschriftgeschult. Der ganzjährige Kurs baut auf Kontinuität und bietet Raum für die Entfaltung der Talente.

Dienstags, 15–17 Uhr (nicht in den Schulferien)
3,50 Euro zzgl. 0,50 Euro Materialkosten pro Kind/Termin

Maximal 15 Teilnehmer pro Termin
Kurskarten können an der Museumskasse erworben werden.
Information: bildung.vermittlung@bonn.de
Leitung: Katharina Jahnke (Künstlerin)

17:00 Uhr

Kurse und Workshops, Jugendliche

Begabtenförderung: Große Meisterzeichner

Für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren

Meisterzeichner gibt's auch für ältere Kinder und Jugendliche, die ihr Zeichentalent (weiter-)entwickeln möchten!

Dienstags, 17-19 Uhr (nicht in den Schulferien)

Die Teilnahme ist kostenlos. Maximal 15 Teilnehmer pro Termin Teilnahmekarten für den jeweiligen Monat an der Museumskasse.

Information: bildung.vermittlung@bonn.de
Leitung: Katharina Jahnke (Künstlerin)

Ein Projekt des Kultur Rucksack NRW

Aktuelle Ausstellungen

Bonner Kunstpreis 2015 - Anna Lea Hucht

Bonner Kunstpreis 2015 - Anna Lea Hucht

AUSGEZEICHNET - Stipendiaten der Stiftung Kunstfonds

AUSGEZEICHNET - Stipendiaten der Stiftung Kunstfonds

Unheimlich

Unheimlich

Aktuelle Meldungen

ART ABEND! STUDIERENDE ALS KUNSTVERMITTLER

Mittwoch, 7. Dezember, 18 - 21 Uhr
Studierende der Kunstgeschichte führen in der Ständigen Sammlung dialogisch und mit Hilfe unterschiedlicher Methoden der Kunstvermittlung durch den Abend.
Eintritt frei für Studierende! Alle anderen Besucher sind ebenso willkommen, für sie gilt der reguläre Museumseintritt.

Weitere Informationen in unserem Veranstaltungskalender

JETZT BEWERBEN: BONNER KUNSTPREIS 2017

Bewerbungsfrist: 1. Oktober - 1. Dezember 2016

Der im Jahr 1985 gegründete BONNER KUNSTPREIS für die Künstlerinnen und Künstler aus der Region wurde für 2009 neu konzipiert und ist seitdem an ein drei- bzw. sechsmonatiges internationales Atelierstipendium gekoppelt. Die Ergebnisse des Projektaufenthaltes sollen in eine Ausstellung einfließen, die im Jahr 2018 im Kunstmuseum Bonn stattfindet. Ein Ausstellungs-katalog dokumentiert die Ergebnisse.

Weitere Informationen zum Preis und zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

EHRENAMTLICHE UNTERSTÜTZUNG GESUCHT!

Das Kunstmuseum Bonn bietet ein breites Bildungs- und Vermittlungsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Zur Verstärkung unseres Teams der ehrenamtlichen Begleitungen bei FARBEN IM KOPF, den Angeboten für Menschen mit Demenz, suchen wir motivierte MitarbeiterInnen auf ehrenamtlicher Basis.
Bewerbungen richten Sie bitte an bildung.vermittlungbonnde

MUSEUMSBESUCHE FÜR GEFLÜCHTETE IN BONN

Wir freuen uns über den Besuch von Menschen, die sich zur Zeit als Geflüchtete in Bonn aufhalten. Sollten Sie im Rahmen einer Initiative zur Flüchtlingsbetreuung unser Haus besuchen wollen, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

KENNEN SIE SCHON UNSEREN NEWSLETTER?

Sie können sich direkt hier anmelden. Freuen Sie sich auf Informationen rund um die Ausstellungen und Events des Kunstmuseum Bonn!