Kopfbild
facebook logo

Museumsmeilenfest 2018

Resonanzraum MUSEUM: Ausstellungen, Workshops und Führungen
Samstag und Sonntag, 2. & 3. Juni, 11 – 18 Uhr: Eintritt frei
Samstag, 19.30 – 24 Uhr: SATURDAY_LATE_ART_SPECIAL

Fürs Museumsmeilenfest wirds musikalisch, denn der Künstler Horst Gläsker zeigt seine große Klanginstallation und lädt zum gemeinsamen komponieren ein. Workshops und Führungen finden gleich zu drei spannenden – und komplett unterschiedlichen – Ausstellungen statt: In der Kinder- und Jugendausstellung Räume im Raum können Besucher und Besucherinnen selber zum Architekten werden, der Bonner Kunstpreis-Gewinner Matthias Wollgast führt uns hinter die Kulissen eines Film-Sets und die großen Gemälde Hans Hartungs zeigen wie experimentierfreudig die Malerei der 70-er Jahre war.

Für die SATURDAY_LATE_ART_SPECIAL sind gleich drei musikalische Acts aus der Region eingeladen: Das Singer-Songwriter Duo KAYAM, den solo-a-cappella-Musiker Dad’s Phonkey und die Jazz-Band Richard Münchhoff & Friends. Gleichzeitig führen unsere SHORT-CUTS durch die Ausstellungsräume und im Auditorium können sich Film-Fans ausgewählte Werke unserer Videosammlung anschauen - das Ganze bis Mitternacht!

Am Sonntag begeistert uns wieder der Publikumsliebling, das Zirkustheater StandART.

PROGRAMM
Samstag und Sonntag, 11 – 18 Uhr

Resonanzraum MUSEUM
: Im Foyer präsentiert der Künstler Horst Gläsker seine Klanginstallation
„Sprechen Sie uns an!“
: Studierende als Kunstvermittler ab 14 Uhr
Workshop für Kinder und Jugendliche
zur Ausstellung „Christine und Irene Hohenbüchler – Räume im Raum“ (11 - 17 Uhr)

Samstag, 2. Juni ab 11 Uhr
Führungen

12 Uhr: August Macke und die Rheinischen Expressionisten
15 Uhr: Hans Hartung – Malerei als Experiment
16 Uhr: Kunst auf Zeit – Vergänglichkeit und Dauer im Bild
19.30 – 24 Uhr

KUNSTNACHT AM MUSEUMSPLATZ im Kunstmuseum Bonn und in der Bundeskunsthalle // DO-IT-YOURSELF-Tisch // SHORT CUTS- in der Ausstellung Hans Hartung und der Sammlung // SCREENING - Ausgewählte Werke der Videosammlung im Auditorium

Sonntag, 3. Juni ab 11 Uhr
Zu Gast am Sonntag: Das Zirkustheater StandART
Führungen
11 Uhr: Die Wunder des Alltäglichen
12 Uhr: Sigmar Polke
14 Uhr: Bonner Kunstpreis 2017 – Matthias Wollgast
15 Uhr: August Macke und die Rheinischen Expressionisten

Horst Gläsker, Tret-Orgel-Teppich
Ausstellung "Hans Hartung - Malerei als Experiment"
SATURDAY_LATE_ART_SPECIAL: Dad's Phonkey
Zirkustheater StandART