Kopfbild
facebook logo

Kalender

Sa., 04.03.17
14:30 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Kurse und Workshops, Erwachsene

Café FARBE

Offener Workshop für Menschen mit und ohne Demenz

Offene Workshops für Menschen mit und ohne Demenz
Wir starten im für Sie vorbereiteten Werkraum des Kunstmuseums, wo wir bei Kaffee und Kuchen Zeit haben zum Erzählen und zum Austausch. Bei unserem Gang durch das Museum nehmen wir Sie mit auf eine Reise zur Kunst und zu den Farben. Wer Lust hat, kann anschließend ein eigenes Bild gestalten.
Sie werden gemeinsam entspannte Erlebnisse haben, lassen sich inspirieren und entdecken Ihre Schöpferkraft. Die Kunst wird Ihnen Freude, Wohlbefinden und neue Erfahrungen schenken. Ihre eigenen Arbeiten nehmen Sie anschließend mit nach Hause.

1. Samstag im Monat, 14.30–16.30 Uhr
Termine: 7. Januar, 4. Februar, 4. März
Kosten: 10 Euro pro Person inkl. Kaffee, Wasser und Kuchen
Begrenzte Teilnahmezahl.

Wir reservieren Ihnen gerne einen Platz:
T 0228 776230
bildung.vermittlung@bonn.de

Mit freundlicher Unterstützung durch die Stiftung der Bonner Altenhilfe.

Sa., 04.03.17
15:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Führungen

Führung: Das Einzelne oder das Ganze – von Lisa Milroy bis Franz Ackermann

Peter Lübben (AK)

So., 05.03.17
11:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Führungen

Führung: Mensch und Raum in künstlerischen Zusammenhängen

Dr. Christine Raschke

So., 05.03.17
11:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Kurse und Workshops, Kinder, Erwachsene

Familienatelier am Sonntag

Wäre Ikarus in einem Raumschiff geflogen, ...

mit Jasmin Makk, Renate Sohns und Daniel Scislowski

Sonntags können Kinder und Erwachsene die Kunst erleben und im Museumsatelier aktiv werden. Gemeinsam erkunden wir das Museum und setzen mit Farben und Werkmaterialen unsere Fantasie in Bilder und Objekte um. Jeden Sonntag gibt es neue Aktionen, Themen und Spiele sowie aufregende künstlerische Materialien und Techniken. Für Menschen ab 3 Jahren. Drei- und Vierjährige müssen von Erwachsenen begleitet werden. Aber auch die Eltern und Großeltern älterer Kinder sind herzllich willkommen!

11 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr


3,50 € pro Kind
6,00 € pro Erwachsener

Das Angebot ist für Inhaber des Bonn-Ausweises kostenfrei.
Information und Anmeldung: Bildung und Vermittlung, bildung.vermittlung@bonn.de,
T 0228 77 6230

So., 05.03.17
14:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Kurse und Workshops, Kinder, Erwachsene

Familienatelier am Sonntag

Wäre Ikarus in einem Raumschiff geflogen, ...

mit Jasmin Makk, Renate Sohns und Daniel Scislowski

Sonntags können Kinder und Erwachsene die Kunst erleben und im Museumsatelier aktiv werden. Gemeinsam erkunden wir das Museum und setzen mit Farben und Werkmaterialen unsere Fantasie in Bilder und Objekte um. Jeden Sonntag gibt es neue Aktionen, Themen und Spiele sowie aufregende künstlerische Materialien und Techniken. Für Menschen ab 3 Jahren. Drei- und Vierjährige müssen von Erwachsenen begleitet werden. Aber auch die Eltern und Großeltern älterer Kinder sind herzllich willkommen!

11 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr


3,50 € pro Kind
6,00 € pro Erwachsener

Das Angebot ist für Inhaber des Bonn-Ausweises kostenfrei.
Information und Anmeldung: Bildung und Vermittlung, bildung.vermittlung@bonn.de,
T 0228 77 6230

So., 05.03.17
15:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Führungen

Führung: August Macke und die Rheinischen Expressionisten

Christiane Witt (AK)

Di., 07.03.17
15:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Kurse und Workshops, Kinder

Begabtenförderung: Meisterzeichner

Für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Hier erlernt ihr „Handwerkszeug“ des Zeichnens von Grund auf. Im Mittelpunkt steht, das Sehen zu schärfen und Dreidimensionales zeichnerisch umzusetzen. Dabei werden die Fantasie und die eigene Handschriftgeschult. Der ganzjährige Kurs baut auf Kontinuität und bietet Raum für die Entfaltung der Talente.

Dienstags, 15–17 Uhr (nicht in den Schulferien)
3,50 Euro zzgl. 0,50 Euro Materialkosten pro Kind/Termin

Maximal 15 Teilnehmer pro Termin
Kurskarten können an der Museumskasse erworben werden.
Information: bildung.vermittlung@bonn.de
Leitung: Katharina Jahnke (Künstlerin)

Di., 07.03.17
17:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Kurse und Workshops, Jugendliche

Begabtenförderung: Große Meisterzeichner

Für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren

Meisterzeichner gibt's auch für ältere Kinder und Jugendliche, die ihr Zeichentalent (weiter-)entwickeln möchten!

Dienstags, 17-19 Uhr (nicht in den Schulferien)

Die Teilnahme ist kostenlos. Maximal 15 Teilnehmer pro Termin Teilnahmekarten für den jeweiligen Monat an der Museumskasse.

Information: bildung.vermittlung@bonn.de
Leitung: Katharina Jahnke (Künstlerin)

Mi., 08.03.17
20:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Eröffnungen

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: Lundahl & Seitl - New Originals

9. 3. – 28. 5. 2017

Das schwedische Künstlerduo Lundahl & Seitl, bestehend aus Christer Lundahl (1978) und Martina Seitl (1979), ist seit 2003 bekannt für seine performativen Audiowerke und situationsspezifischen Kunstwerke, die den Fokus auf dieWahrnehmung des individuellen Besuchers legen.

In der Ausstellung New Originals laden sie den Besucher ein, sich Gedanken über die Herkunft von Bildern und die Entwicklung von Erinnerungen zu machen. Wie entstehen Bilder und wie erinnern wir uns an sie? Welche Rolle spielen Original und Kopie dabei?

Zentrum der neuen Arbeit ist ein eigens für das Kunstmuseum Bonn konzipierter Audiowalk. Die Produktion stellt das Werk der beiden schwedischen Künstler erstmals in Form einer Ausstellung in Deutschland vor. Mit diesem performativen Ausstellungsprojekt beschreitet das Kunstmuseum Bonn auch neue Wege innerhalb seiner bisherigen Ausstellungspraxis. Die Präsentation hinterfragt nicht nur den Begriff des Originals, in dem es ausgewählte Werke der Sammlung mit ihren weiterentwickelten Kopien in einen spannenden und teilweise paradoxen Dialog bringt. Sie interpretiert auch das Medium der Ausstellung und die Rolle, die dem Besucher dabei zukommt, jenseits der festgelegten Museumsrituale neu.

Zur Ausstellung erscheint der erste retrospektiv angelegte,reich illustrierte Katalog zu Lundahl & Seitls Arbeiten mit Textbeiträgen von Ronald Jones, Sally Müller und Johan Pousette.

Fr., 10.03.17
11:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Kurse und Workshops, Erwachsene

50+ Jour Fixe am Freitag

Angebot für Erwachsene

Für alle Kunstinteressierten, die Lust auf Sehen, auf Farben und auf das eigene Gestalten haben. Kreative Zugangswege zur Kunst zu finden ist das Ziel dieses zweimal monatlich stattfindenden Kurses. Mit unterschiedlichsten Materialien werden verschiedene künstlerische Techniken erlernt und somit Kunst für jeden begreiflich und lebendig gemacht. 

11 - 13.30 Uhr
8 Euro zzgl. 1 Euro Materialkosten pro Person/Termin

Leitung: Eva Piel

Unterstützt durch die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West.

Sa., 11.03.17
15:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Führungen

Führung: Lundahl & Seitl

Ilse Runge (AK)

So., 12.03.17
11:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Kurse und Workshops, Kinder, Erwachsene

Familienatelier am Sonntag

Kleben, Schneiden, Überlagern. Bildcollagen-Werkstatt

mit Bettina Marx, Kathrin Graf und Kerstin Recker

Sonntags können Kinder und Erwachsene die Kunst erleben und im Museumsatelier aktiv werden. Gemeinsam erkunden wir das Museum und setzen mit Farben und Werkmaterialen unsere Fantasie in Bilder und Objekte um. Jeden Sonntag gibt es neue Aktionen, Themen und Spiele sowie aufregende künstlerische Materialien und Techniken. Für Menschen ab 3 Jahren. Drei- und Vierjährige müssen von Erwachsenen begleitet werden. Aber auch die Eltern und Großeltern älterer Kinder sind herzllich willkommen!

11 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr


3,50 € pro Kind
6,00 € pro Erwachsener

Das Angebot ist für Inhaber des Bonn-Ausweises kostenfrei.
Information und Anmeldung: Bildung und Vermittlung, bildung.vermittlung@bonn.de,
T 0228 77 6230

So., 12.03.17
11:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Kurse und Workshops, Kinder, Erwachsene

Familienatelier am Sonntag

Kleben, Schneiden, Überlagern. Bildcollagen-Werkstatt

mit Bettina Marx, Kathrin Graf und Kerstin Recker

Sonntags können Kinder und Erwachsene die Kunst erleben und im Museumsatelier aktiv werden. Gemeinsam erkunden wir das Museum und setzen mit Farben und Werkmaterialen unsere Fantasie in Bilder und Objekte um. Jeden Sonntag gibt es neue Aktionen, Themen und Spiele sowie aufregende künstlerische Materialien und Techniken. Für Menschen ab 3 Jahren. Drei- und Vierjährige müssen von Erwachsenen begleitet werden. Aber auch die Eltern und Großeltern älterer Kinder sind herzllich willkommen!

11 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr


3,50 € pro Kind
6,00 € pro Erwachsener

Das Angebot ist für Inhaber des Bonn-Ausweises kostenfrei.
Information und Anmeldung: Bildung und Vermittlung, bildung.vermittlung@bonn.de,
T 0228 77 6230

So., 12.03.17
11:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Führungen

Führung: Lundahl & Seitl

Sally Müller M.A., Ausstellungskuratorin

Di., 14.03.17
15:00 Uhr

speichern (ICS)
empfehlen

Kurse und Workshops, Kinder

Begabtenförderung: Meisterzeichner

Für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Hier erlernt ihr „Handwerkszeug“ des Zeichnens von Grund auf. Im Mittelpunkt steht, das Sehen zu schärfen und Dreidimensionales zeichnerisch umzusetzen. Dabei werden die Fantasie und die eigene Handschriftgeschult. Der ganzjährige Kurs baut auf Kontinuität und bietet Raum für die Entfaltung der Talente.

Dienstags, 15–17 Uhr (nicht in den Schulferien)
3,50 Euro zzgl. 0,50 Euro Materialkosten pro Kind/Termin

Maximal 15 Teilnehmer pro Termin
Kurskarten können an der Museumskasse erworben werden.
Information: bildung.vermittlung@bonn.de
Leitung: Katharina Jahnke (Künstlerin)

1 bis 15 von 67

alle entfernen alle auswählen

Programmheft 01/2017

Download l PDF