Kopfbild
facebook logoinstagram logo

INFORMATIONEN ZU COVID-19


Liebe Besucherinnen und Besucher,

das Kunstmuseum Bonn ist wieder geöffnet!

Hygieneplan
Sie dürfen versichert sein, dass wir uns unserer Verantwortung bewusst sind und die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Gäste höchste Priorität für uns haben. Aus diesem Grund folgt die Öffnung entsprechend eines Hygieneplans, der nach behördlichen Vorgaben entwickelt und umgesetzt wurde. Die Vorsorgemaßnahmen für den Infektionsschutz umfassen u. a. eine Besucher*innenbegrenzung (Regel: eine Person pro 20 Quadratmeter) sowie das Hinterlegen von Kontaktdaten. Weiterhin gelten die bekannten Abstandsregeln von 1,5 Metern, die Nies-Hust-Etikette, das Desinfizieren der Hände sowie die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes. Diese Maßnahmen gelten auch für geimpfte und genesene Personen.

Öffnungszeiten und Anmeldung
Es gelten die regulären Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen 11–18 Uhr; Mittwoch 11–21 Uhr, Montag geschlossen.
Für die Klanginstallation "Susan Philipsz. The Calling" im Viktoriabad gelten die folgenden Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 11–18 Uhr
Bitte beachten Sie, dass wir verpflichtet sind Ihre Kontaktdaten aufzunehmen. 
Der Nachweis eines negativen Testergebnisses, einer vollständigen Impfung oder einer überstandenen Infektion mit SARS-CoV-2 ist nicht erforderlich.


Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf dieser Website. Kurzfristige Änderungen sind möglich.
Bei Fragen kontaktieren Sie uns gern unter kunstmuseum@bonn.de

Alles Gute und bleiben Sie gesund!