Foto: David Ertl

Erwachsene

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG

bildung.vermittlung@bonn.de
T 0228 776230

Quartalsprogramm zum Download:
Juli-September 2024

Führungen und Kunstgespräche

Öffentliche Führungen & Kunstgespräche

Führungen durch Kurator:innen sowie durch unser Team der Kunstvermittler:innen

Sonntags um 11 Uhr
Zur ständigen Sammlung und zu den Wechselausstellungen, zu thematischen Schwerpunkten sowie zur Architektur des Museums.

Führungen durch den Arbeitskreis

Samstags um 15 Uhr
Mitglieder des Arbeitskreises  bieten thematische Rundgänge durch die Sammlung und Wechselausstellungen an. Ihre Freude an der bildenden Kunst möchten die ehrenamtlich Tätigen in Führungen und gemeinsamen Diskussionen an die Besucher:innen weitergeben.

Die Teilnahme an öffentlichen Führungen sowie an Kunstgesprächen ist in Verbindung mit einer gültigen Eintrittskarte kostenlos.

Die Termine und Anmeldelinks finden Sie auch in unserem Kalender.

Foto: David Ertl

Angemeldete Führungen & Kunstgespräche

Für Gruppen aller Art können individuell Führungen und Kunstgespräche vereinbart werden.

Sprechen Sie uns zu Ihren Wünschen und speziellen Bedürfnissen an. Bildbeschreibende Führungen für sehbehinderte Besucher:innen oder Führungen in Einfacher Sprache können gebucht werden.

Kunstgespräche und Führungen: 1 Std./50 Euro, 1,5 Std./60 Euro
Fremdsprachige Führungen: 1 Std./60 Euro, 1,5 Std./ 70 Euro

Informationen und Anmeldung
bildung.vermittlung@bonn.de
T 0228 776230

Foto: David Ertl

Für Studierende: Art Abend

ART ABENDE am Mittwochabend. Studierende als Kunstvermittler:innen

Viermal im Jahr begrüßen Studierende der Kunstgeschichte am Art Abend andere Studierende und junge Leute im Kunstmuseum Bonn, um sie dialogisch und mit Hilfe unterschiedlicher Methoden der Kunstvermittlung in der ständigen Sammlung sowie den aktuellen Wechselausstellungen zu begleiten. Für alle, die es mögen, unterhalten, überrascht, eingebunden und mit Wissen versorgt zu werden.

Der Eintritt für Studierende ist frei. Alle anderen Besucher:innen sind ebenso willkommen, für sie gilt der reguläre Museumseintritt.

ART ABEND – Im Fokus

Diese Veranstaltungsreihe richtet sich exklusiv an Studierende und junge Erwachsene. Sie bietet eine Plattform, um die Sammlung, die verschiedenen Arbeitsbereiche und die aktuellen Ausstellungen kennenzulernen und sich über das Kunstgeschehen auszutauschen.

Leitung: Anna Niehoff M.A.

Die Termine finden Sie auch in unserem Kalender.

Mit freundlicher Unterstützung durch den Verein der Freunde des Kunstmuseums Bonn e.V. sowie in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Institut der Universität Bonn

 

Foto: David Ertl

Workshops

After Work. Phantasievolle Aktionen am Abend

Monatliche Kunsterlebnisse mit inspirierender Umsetzung im Museumsatelier.

Mittwochs, 17:30 bis 19:30 Uhr
10 Euro
mit Dania D’Eramo

Die Termine finden Sie in unserem Kalender.

Die Teilnahmer:innenzahl ist bei den Workshops begrenzt. Teilnahmekarten können jederzeit an der Museumskasse erworben werden. 

Trauer und Kunst

Einladung für Menschen, die sich in der Trauer befinden. Gemeinsam begegnen wir der Kunst in den Sammlungsräumen und bei der eigenen Arbeit im Atelier. Vielleicht öffnet sich eine Tür für etwas Neues.

Mittwochs, 18.00–20.30 Uhr 
9 Euro
mit Angelika Speigl (Kunstvermittlerin und Trauerbegleiterin)

Die Termine finden Sie in unserem Kalender.

Die Teilnahmer:innenzahl ist bei den Workshops begrenzt. Teilnahmekarten können jederzeit an der Museumskasse erworben werden.

KUNST-ZEIT

Kunst begeistert, berührt und regt zu Gesprächen an. Ein Gang durch die Sammlungspräsentation und Wechselausstellungen weckt die Lust, selber zu gestalten. Im Atelier erwartet Sie eine große Auswahl an künstlerischen Materialien, die unter Anleitung die Umsetzung Ihrer Ideen beflügeln. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, vertrauen Sie auf Ihre Einfälle. Kommen Sie vorbei, machen Sie mit!

Freitags, 11:30 bis 14:00 Uhr
10 Euro (inkl. Materialkosten)

Die Termine finden Sie auch in unserem Kalender.

PFLEGENDE! MALEN

Pflegende Angehörige laden wir zu einer kreativen Auszeit ins Kunstmuseum ein. Entdecken Sie die Farben, lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und lernen Sie das Museum als eine Kraftquelle und als einen Ort der Wertschätzung kennen. Genießen Sie das inspirierende Miteinander und das Bei-Sich-Sein während anregender Gespräche über die Kunst und die eigene Arbeit im Atelierraum.

Monatlich, jeweils Donnerstag 15:00 bis 17:00 Uhr
Die Veranstaltung ist für Pflegende kostenfrei

Die Termine finden Sie in unserem Kalender.

In Zusammenarbeit mit dem Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe

KUNSTSPURENSUCHE

Gemeinsam begeben wir uns auf die Spur zeitgenössischer Kunst, finden dort Vertrautes, Ungewohntes, Bekanntes und Fremdes und setzen uns mit diesen Eindrücken auseinander.

Veranstaltungen finden in den Sammlungs- und Ausstellungsräumen statt. Sondertermine beinhalten auch das experimentelle Arbeiten im Atelier.

2. Dienstag im Monat, jeweils 15.30 bis 17:00 Uhr
3 Euro

Die Termine finden Sie auch in unserem Kalender.

In Kooperation mit der Gemeindepsychiatrie Bonn-Rhein-Sieg gGmbH.

Café Farbe

Im Rahmen des Programms FARBEN IM KOPF lädt das CAFÉ FARBE Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen und Betreuenden zu Kunstgesprächen und zur Atelierarbeit ein.

Wir starten im für Sie vorbereiteten Werkraum mit Kaffee und Kuchen und haben Zeit zum Erzählen und zum Austausch. Bei unserem Gang durch das Museum nehmen wir Sie mit auf eine Reise zur Kunst und zu den Farben, um anschließend ein eigenes Bild zu gestalten.
Sie werden gemeinsam entspannte Erlebnisse haben. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Ihre Schöpferkraft. Die Kunst wird Ihnen Freude, Wohlbefinden und neue Erfahrungen schenken.
Ihre eigenen Arbeiten nehmen Sie anschließend mit nach Hause.

1. Samstag im Monat, 14:30 bis 16:30 Uhr
12 Euro pro Person, inkl. Kaffee, Wasser und Kuchen

Die Termine finden Sie auch in unserem Kalender

Eine Anmeldung bis zum vorhergehenden Donnerstag ist erforderlich unter:
bildung.vermittlung@bonn.de
T 0228 776230

Möchten Sie monatlich eingeladen werden?
Wir nehmen Sie gerne in unseren Mail-Verteiler auf:
sabina.lessmann@bonn.de

gem·EINSAM

Wir Menschen sind soziale Wesen und brauchen den Kontakt, die Nähe und den Austausch zu anderen Menschen um uns herum. Die letzten Jahre haben aufgezeigt, wie sehr Einschränkungen sozialer Kontakte Menschen in jeder gesellschaftlichen Situation belasten. Wie können wir damit umgehen und dem Empfinden von Einsamkeit angemessen begegnen?

Mit dieser Workshop-Reihe haben wir genau das vor: Wir möchten Raum schaffen, in dem Zugehörigkeit, gemeinschaftlicher Austausch und Momente der Verbindungen entstehen können. Die Angebote richten sich an alle Menschen, die gemeinsam mit Kunst, Bewegung und Worten sowie verschiedenen Materialien kreativ sein möchten. Wir geben Impulse, die eigene Kreativität zu entfalten oder sie mosaikartig in gemeinsamen Arbeiten münden zu lassen.

Alle sind willkommen! Anmeldungen sind nicht erforderlich

Mittwochs, 17:30 bis 19:00 Uhr
3 Euro 
mit Sandra Karangwa

Die Termine finden Sie in unserem Kalender.

 

Online Workshops

HEIMSPIEL

Interaktive Live-Online-Workshops zum Mitmachen und Zuhause Kreativwerden.

Kleine Zeichenübungen und Impulse schenken uns Abstand vom Alltag und schärfen unseren Blick auf Altbekanntes und neu zu Entdeckendes.

Donnerstags, 17:30 bis 19:00 Uhr
8 Euro 
mit Konstantin Behr

Die Termine finden Sie in unserem Kalender.

Anmeldung erforderlich.

Information und Anmeldung:
bildung.vermittlung@bonn.de
T 0228 776230

Ihr Workshop

Das Kunstmuseum mit seinen Museumsateliers bietet viele Möglichkeiten für individuelle Feiern, Fortbildungen und Zusammenkünfte. Verbunden mit bildnerisch-praktischer Arbeit erleben Sie einen ganz besonderen Geburtstag, Betriebsausflug oder Teambildungs-Tag im Kunstmuseum.

Begleitet von Kunstvermittler:innen können Sie und Ihre Gäste in unserer Museumswerkstatt Techniken erproben und anschließend Ihre Arbeit mit nach Hause nehmen.

Zu Themen und der Vielfalt an künstlerischen Techniken sprechen Sie uns gerne an.

2,5 Std./100 Euro, 3 Std./120 Euro; plus Museumseintritt

Information und Anmeldung:
bildung.vermittlung@bonn.de
T 0228 776230

Foto: David Ertl

Heute

Ihr Browser unterstützt diese Webseite nicht.

Liebe Besucher:innen des Kunsemuseums Bonn, Sie versuchen unsere Website über den Internet Explorer zu besuchen. Der Support für diesen Browser wurde durch den Hersteller eingestellt, weshalb er moderne Webseiten nicht mehr richtig darstellen kann. Um die Inhalte dieser Website korrekt anzeigen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.

Unter folgenden Links finden Sie Browser, für die unsere Webseite optimiert wurde:

Google Chrome Browser herunterladen Mozilla Firefox Browser herunterladen

Sie können diese Website trotzdem anzeigen lassen, müssen aber mit erheblichen Einschränkungen rechnen.

Diese Website trotzdem anzeigen.